Tatort Parkinson und Multiple Sklerose

 

Tatort Parkinson und Multiple Sklerose (ED)

Grundlagen – Diagnostik – Therapie

- NT 3 -

 

Seit Jahren ist ein stabiler Zuwachs an entsprechenden Klientel in der ambulanten Praxis zu verzeichnen. Um den Patienten gerecht zu werden, ist eine Aktualisierung des Wissens und der therapeutischen Fertigkeiten bezüglich der Befundung, der Therapie/Training und Beratung unabdingbar.

 

Ablauf der Weiterbildung:

Nach der Einführung in die wesentlichsten medizinischen und theoretischen Grundlagen der Krankheitsbilder, werden Befundmöglichkeiten hinsichtlich der vielfältigen Symptome beider neurologischen Erkrankungen aufgezeigt.

 

Es erfolgt die Vermittlung von realistischen therapeutischen Maßnahmen zur Erweiterung des Behandlungsrepertoires, um den Problemen dieser oftmals komplexen und teilweise auch schwer zu behandelnden Krankheitsbilder entgegenzuwirken.

 

Inhalte:

  • Klinik der Multiplen Sklerose; Pathogenese, Symptomatik, Verlauf
  • Klinik des Morbus Parkinson; Pathogenese, Symptomatik, Verlauf
  • Betätigungsorientierte Befundung
  • Funktionelle Befundung
  • Behandlungsplanung bzgl. der sensomotorischen und neuropsychologischen Einschränkungen im Alltag sowie realistische Zielsetzung
  • Praxisnahe Vorstellung verschiedener Behandlungsansätze auf motorischer, kognitiver, psychischer und sozialer Ebene

 

Ziel des Seminars

ist es, eine sinnvolle und realistische Therapiegestaltung zu ermöglichen. Dies geschieht durch die praxisnahe Vermittlung diagnostischer und therapeutischer Tools, sowie wesentlicher Aspekte der Patienten- und Angehörigenberatung um Voraussetzungen zu schaffen, das MÖGLICHE und nicht das UNMÖGLICHE zu verlangen und so auf möglichst motivierte und motivierende Art und Weise zur verbesserten Selbständigkeit im Alltag beizutragen.

 

Voraussetzung: Teilnahme am Seminar FAT 1 oder Bobath-Grundkurs

 

Termine:

14.06. bis 16.06.2019  Kurs Nr. 048/19  Dresden

23.08. bis 25.08.2019  Kurs Nr. 054/19  Landau/Pfalz  Ausgebucht! Warteliste

10.01. bis 12.01.2020  Kurs Nr. 054/20  Landau/Pfalz  Neuer Termin!

17.01. bis 19.01.2020  Kurs Nr. 039/20  Landau/Pfalz  Ausgebucht! Warteliste

 

Kursgebühr: 343,00 €  (24 LE = 24 FP)

 

Kursleitung:

Karl-Michael Haus, Ergotherapeut, Bobath-Therapeut, SI-Lehrtherapeut  DVE,  Lehrer für Gesundheitsfachberufe, zertifizierter, Bio- und Neurofeedbacktrainer

 

ANMELDUNG

 

 

Weitere Kurse: Bitte direkt beim Veranstalter buchen!

 

Kursort: Steinwaldklinik Erbendorf bei Bayreuth  (www.kliniken-nordoberpfalz.de/erbendorf/weitere-infos)

Termin: 14.02. bis 16.02.2020

 

Banner2

 

Toskana1
afh-logo-neu
image002
tft-seminare 2018/2019

Programm 2019/2020