Datum

31 Aug 2022 - 01 Sep 2022
Vorbei!

Labels

Köln

Fachtherapeut/in Schule Modul 5 – Lern- und Gedächtnisstörungen

Hier anmelden
Fachtherapeut/in Schule Modul 5 – Lern- und Gedächtnisstörungen

Gedächtnisstörungen bei den Betroffenen sind im Alltag oft Ursache von Leistungsproblemen in der Schule sowie in anderen Lebensbereichen. Die Schüler verfügen trotz ausreichender Intelligenz nur über unzureichende bzw. ineffektive Strategien zur Bewältigung von Gedächtnisanforderungen.

Mit dem „Reminder-Training“ und dem „MEMO-Training“ können Merk- und Lernstrategien vermittelt werden, die es Schülern ermöglicht, Anforderungen des Lern- und Leistungsalltags besser zu bewältigen. Spielerisch werden u. a. Visualisierungs- und Verbalisierungsfähigkeiten ausgebaut und die Konzentrationsfähigkeit gesteigert. Ein begleitendes Übungsprogramm für zu Hause, sowie Tipps und Hinweise für die Elternberatung sind ebenfalls Bestandteil des Trainings.

Inhalte sind u.a.

  • Kennenlernen von Gedächtnisstrategien
  • Üben der Anwendung von Gedächtnisstrategien
  • Variable Übertragung der Gedächtnisstrategien auf diverse schulische Anforderungen
  • Herausfinden eigener Präferierungen und Lernstrategien

Ziel des Seminars
Die TeilnehmerInnen lernen gezielt diagnostische Verfahren anzuwenden und entsprechende Inhalte in der Arbeit mit dem Kind und seinem Umfeld umzusetzen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.